Die Voraussetzungen einer Zusammenarbeit sind immer individuell, so wie jede Praxis individuell ist.

Je nachdem, welche bereits existierende Dokumentationsbasis und Vorarbeiten vorhanden sind, aber auch die gewünschten Umfänge der Zusammenarbeit, bestimmen letztendlich die notwendigen Aufwände.

Daher haben wir aufeinander aufbauende Pakete zusammengestellt, so dass Sie selbst bestimmen können, in welchem Umfang und wie lange Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

Auch hier gilt für uns  -  TRANSPARENZ-SICHERHEIT-VERTRAUEN!

PAKET 1

QM-Differenzanalyse

  • gemeinsamen Betrachtungsrahmen des Qualitätsmanagement-Systems/ Risikomanagementsystems definieren (Abklärung und Festlegung der Arbeitsumfänge und der Zielmerkmale)

  • bestehenden QM-/ Risiko-Dokumentation zum Betrachtungsrahmen analysieren

  • Dokumentationsempfehlung zusammenstellen

 

Abrechnung nach Aufwand auf Stundenbasis

PAKET 2

QM-Handbuch

  • Inhalte aus Paket 1

  • Analyse und Dokumentation fehlender Inhalte zur Dokumentationsempfehlung

  • Dokumentation über "QM-medical Kaleidoskop"

  • Ausleitung eines Praxis-QM-Handbuches (Prozessbeschreibungen, Verantwortlichkeiten, ...)

  • optional: Monitoring über "QM-medical Kaleidoskop"

Abrechnung nach Aufwand auf Stundenbasis

PAKET 3

QM-Zertifikat

  • Inhalte aus Paket 2

  • Prozessanalyse und Dokumentation nach relevanten Qualiätsmanagementsystemen [DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN 15224:2017-05, KTQ, QEP]

  • Vorbereitung und Begleitung auf Zertifizierung nach Abstimmung

  • optional: Monitoring über "QM-medical Kaleidoskop"

Abrechnung nach Aufwand auf Stundenbasis

PAKET 4

QM-Vision

  • Inhalte aus Paket 3

  • regelmäßige periodische interne Auditierung

  • individuelle Betreuung des Qualitäts- und Risikomanagements der Praxis

  • inclusive: Monitoring über "QM-medical Kaleidoskop" (1 User)

Abrechnung nach vereinbartem Stundenkontingent [12/24 Monate]

© 2019 by Toni Blechschmidt.